Weißwasseraner und Görlitzer bilden AfD-Fraktionsspitze


von Tageblatt-Redaktion

Weißwasseraner und Görlitzer bilden AfD-Fraktionsspitze
Im Görlitzer Kreistag bildet die AfD die größte Fraktion.

Görlitz/Weißwasser. Die AfD im Kreistag hat wieder eine Doppelspitze. Der erste Vorsitzende der Fraktion, Jens Glasewald bekommt einen Görlitzer an die Seite gestellt. Die Fraktion wählte jetzt Hajo Exner zum Nachfolger von Hans-Gerd Hübner aus Olbersdorf, der die Fraktion und die Partei überraschenderweise vor dem letzten Kreistag verlassen hatte. Über die Gründe für Hübners Schritt gibt es öffentlich nur Mutmaßungen. Exner war einziger Kandidat, wie die AfD-Kreistagsfraktion mitteilt, und erhielt 87,5 Prozent der Stimmen. Die AfD stellt mit jetzt noch 27 Kreisräten die größte Fraktion im Görlitzer Kreistag. (red/fth)

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 3?