Volksbank Spree-Neiße hat neuen Vorstand


von Tageblatt-Redaktion

Volksbank Spree-Neiße hat neuen Vorstand
Frank Baer, Vorsitzender des Vorstandes der Volksbank Spree-Neiße, Jürgen Stender und Marian Lattke. Foto: Volksbank

Spremberg/Bad Muskau. Seit dem 1. Januar hat Vorstandsvorsitzender Frank Baer einen neuen Amtskollegen bei der Volksbank Spree-Neiße eG. Nachdem das langjährige Vorstandsmitglied Jürgen Stender zum 31.12.2020 in den Ruhestand gegangen ist, übernimmt der bisherige Bereichsleiter der „Marktfolge Aktiv“, Marian Lattke, seinen Zuständigkeitsbereich.

Marian Lattke ist mit Mitte 40 etwa in dem Alter, in dem Jürgen Stender einst sein Vorstandsamt angetreten hat. Frank Baer freut sich auf den neuen Kollegen: „Wir kennen uns seit vielen Jahren aus der gemeinsamen Arbeit. Ich bin sicher, dass Marian Lattke den erfolgreichen Weg von Jürgen Stender fortführen kann. Und er wird sicher auch mit eigenen Ideen für frischen Wind sorgen.“ (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 8.