Unfallflüchtigen schnell ermittelt


von Tageblatt-Redaktion

Unfallflüchtigen schnell ermittelt
Foto: Hagen Linke

Weißwasser. Am Dienstagvormittag ist ein zunächst Unbekannter mit seinem Opel gegen einen parkenden Škoda gefahren. Der Verursacher verließ anschließend unerlaubt die Unfallstelle. Zurück blieb ein Sachschaden von circa 2.000 Euro. Passanten beobachteten das Geschehen und informierten die Polizei. Bei dem Opel-Lenker handelte es sich nach ersten Ermittlungen um einen 86-jährigen Deutschen. Er muss sich nun wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten . Der Verkehrs- und Verfügungsdienst übernahm die Ermittlungen. (al/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 2.