Trinkwasserleitung wird gespült


von Tageblatt-Redaktion

Trinkwasserleitung wird gespült
Symbolbild. www.pixabay.com

Weißwasser. Gegenwärtig werden an der Hauptversorgungsleitung zwischen Schwarze Pumpe und der Druckerhöhungsstation in Weißwasser Bauarbeiten durchgeführt. Diese Maßnahmen sind notwendig, damit das Doppel-Leitungssystem an den Verbindungsstellen getrennt und die Leitungen zukünftig flexibel in beiden Richtungen betrieben werden können. Die Stadtwerke Weißwasser GmbH (SWW) führen nach Abschluss der Bauarbeiten ab dem 14. November umfangreiche Spülmaßnahmen der Haupttrinkwasserversorgungsleitung durch. Diese Spülungen dienen der Reinigung und dem Erhalt des Leitungssystems – und sind ein Garant für hohe Wasserqualität.

Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass es während dieser Spülarbeiten jedoch kurzzeitig in den Orten Schleife, Groß Düben und Trebendorf zu leichten Trübungen kommen kann. Sollte dieser unwahrscheinliche Fall der Qualitätsbeeinträchtigungen eintreten, werden Kunden um telefonische Mitteilung an die SWW-Störungshotline 1 03576 266100 gebeten. (red/cok)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.