Trebendorf investiert in Kita und Technik


von Tageblatt-Redaktion

Trebendorf investiert in Kita und Technik
So weit wie die Trebendorfer Gemeinderäte hier auseinandersitzen, trifft das manchmal auch auf ihre Ansichten zu. Foto: Constanze Knappe

Trebendorf. Für ihre Kita wird die Gemeinde ein Sonnensegel anschaffen, dazu Mobiliar und ein Geländer. Das beschloss der Gemeinderat Trebendorf am Dienstag einstimmig. Für die Ausgabe von knapp 19.000 Euro steht zu 80 Prozent Geld aus dem Fördertopf für Kleinprojekte zur ländlichen Entwicklung in der Ile-Region Lausitzer Seenland bereit.

Außerdem befürwortete der Rat  den Kauf eines Kommunaltraktors mit einer Gegenstimme.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 4 plus 3.