Schreck in der Morgenstunde: Pkw trifft auf Wolf


von Tageblatt-Redaktion

Schreck in der Morgenstunde: Pkw trifft auf Wolf
www.pixabay.com

Trebendorf. Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Weißwasser und Trebendorf kam es am Freitagmorgen kurz vor 7 Uhr zu einer Begegnung zwischen einem Pkw Mitsubishi und einem Wolf. Bei der Kollision entstand an dem Pkw ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Der Wolf verstarb an der Unfallstelle. Über den Sachverhalt wurde das Wolfsbüro Lupus in Kenntnis gesetzt. (cf)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 8 und 7?