Räte radeln von Priebus bis Sagar


von Tageblatt-Redaktion

Räte radeln von Priebus bis Sagar
Foto: www.pixabay.com

Krauschwitz. Per Fahrrad sind sieben Ortschaftsräte, Ratsvorsitzender Detlef Roitsch sowie der Bürgerpolizist der Gemeinde am 5. Juni in und zwischen den Ortsteilen Klein Priebus bis Sagar unterwegs.

Motto der gemeinsamen Ortsbefahrung ist „Wir machen uns schlau“, was bedeutet, dass die Räte nicht nur Problem- und Dreckecken in den Ortsteilen der Gemeinde Krauschwitz im Blick haben werden, sondern dass sie auch mit den Einwohnern ins Gespräch kommen sollen.

„Bürger können uns bei der Tour jederzeit anhalten und ansprechen, um uns ihre Hinweise, Meinungen und Kritiken mitzuteilen oder um uns auf bekannte oder auch noch nicht bekannte Schandflecken oder Probleme aufmerksam zu machen“, erklärt Ortschaftsratsvorsitzender Detlef Roitsch das Anliegen der Fahrt. Die Radtour an jenem ersten Sonnabend im Monat Juni startet um 8.30 Uhr in Klein Priebus und endet um voraussichtlich 14 Uhr in Sagar.

Es ist seit Beginn der Corona-Pandemie eine der ersten öffentlichen Veranstaltungen des Ortschaftsrates. Da jedoch noch immer Abstands- und Hygieneregeln gelten, findet sie in Form der Radtour statt. Bürger, die mit den Räten in Kontakt kommen wollen, müssen daher offenen Auges auf die Radlergruppe warten und sie spontan anhalten und ansprechen, weil weder Voranmeldungen noch Teilnahmen von Einwohnern für die beziehungsweise an der Ortsbefahrung möglich sind.

Ortsbefahrung Ortschaftsrat Krauschwitz: 5. Juni, 8.30 bis 14 Uhr, von Klein Priebus bis Sagar

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 1?