Polizei: Verkehrsdelikt und Einbruch


von Tageblatt-Redaktion

Polizei: Verkehrsdelikt und Einbruch
Foto: Hagen Linke

Weißwasser. Beamte des Polizeireviers Weißwasser kontrollierten am Sonnabend gegen 22 Uhr auf dem Prof.-Wagenfeld-Ring den Fahrer (38) eines Elektrorollers. Sie stellten fest, dass der 38-Jährige ohne gültigen Versicherungsschutz mit seinem Gefährt unterwegs war. Die Gesetzeshüter leiteten ein Strafverfahren ein und der Deutsche musste seinen Roller nach Hause schieben. (hr)

Bad Muskau. Unbekannte Täter sind in den vergangenen drei Wochen in eine Ferienwohnung an der Neustädter Straße eingebrochen. Der Diebstahlschaden blieb noch unbekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 1.000 Euro. Ein Kriminaltechniker sicherte am Montag Spuren. Der Kriminaldienst ermittelt. (ks)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 9.