Polizei: schwerer Unfall und Autoklau

Freitag, 16. Oktober 2020

www.pixabay.com

Boxberg. Am Mittwochmittag ist ein 52-Jähriger mit seinem Renault auf der S 131 zwischen Boxberg und Kringelsdorf unterwegs. Aus bislang unklarer Ursache kam er in einer Rechtskurve nach links ab und stieß gegen einen Baum. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus. An dem Pkw entstand Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Eine Streife des Reviers Weißwasser nahm den Unfall auf. (su)

Gablenz/Kromlau. Autodiebe haben in der Nacht zu Mittwoch einen Fiat gestohlen. Der weiße Freemont hatte einen Zeitwert von ungefähr 14.000 Euro. Die Soko Kfz übernahm die Ermittlungen und fahndet international nach dem Fahrzeug. (al/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.