Polizei: Parkplatzrempler und Alkoholfahrt


von Tageblatt-Redaktion

Polizei: Parkplatzrempler und Alkoholfahrt
Foto: Hagen Linke

Weißwasser. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken einen parallel zum Fahrbahnrand abgestellten Pkw BMW und entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Der Lackschaden an der linken Fahrzeugseite der hinteren Stoßstange wird mit 200 Euro beziffert. Unfallzeugen werden gebeten, sich unter Telefon 03576 2650 im Polizeirevier Weißwasser zu melden.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Samstag kurz nach 18 Uhr in der Schweigstraße ein 51-jähriger Dacia Fahrer angehalten und kontrolliert. Dabei wurde Alkoholgeruch in seiner Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,66 Promille. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und seine Fahrerlaubnis wurde ihm vorläufig entzogen. (red/US)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.