Pkw erfasst junge Kradfahrerin


von Tageblatt-Redaktion

Pkw erfasst junge Kradfahrerin
Symbolbild. www.pixabay.com

Weißwasser. Am Montagabend befuhr ein bislang Unbekannter mit seinem Ford den Prof.-Wagenfeld-Ring in Richtung Kreuzung Lutherstraße und wollte dann nach links in diese abbiegen. Dabei übersah er offenbar eine 18-jährige Kradfahrerin, die aus Richtung Thomas-Jung-Straße kam. Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Die Heranwachsende stürzte und erlitt Verletzungen. Der Sachschaden betrug etwa 4.000 Euro. Kameraden der Feuerwehr banden ausgelaufene Betriebsmittel. (al/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 4?