Personenkontrollen decken Verstöße auf


von Tageblatt-Redaktion

Personenkontrollen decken Verstöße auf
Foto: Hagen Linke

Weißwasser. Polizisten haben am Sonntagmittag einen 39-Jährigen an der Hanns-Eisler-Straße kontrolliert. Dabei entdeckten sie Betäubungsmittel und stellten dieses sicher. Den Deutschen erwartet nun eine entsprechende Strafanzeige. Wenig später kontrollierten die Beamten einen 16-Jährigen an der Görlitzer Straße. Der junge Deutsche führte eine Anscheinswaffe mit sich. Diese wurde ebenfalls sichergestellt. Der Jugendliche erhielt eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. Der Kriminaldienst übernimmt in beiden Fällen die Ermittlungen. (mm/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.