Nebengelass in Halbendorf brennt


von Tageblatt-Redaktion

Nebengelass in Halbendorf brennt
Symbolfoto: Jonas Augustin/unsplash

Groß Düben/ Halbendorf. Am frühen Donnerstagmorgen ist es zum Brand eines Nebengelasses auf einem Vier-Seiten-Hof an der Dorfstraße in Halbendorf gekommen. Aus bisher unbekannten Gründen brachen die Flammen offenbar in einem Zimmer des Gebäudes aus. Das Feuer griff auf den Dachstuhl über. Eingesetzte Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand. Verletzt wurde niemand. Den vorläufigen Sachschaden bezifferte der Eigentümer mit etwa 70.000 Euro. Ein Brandursachenermittler wird eingesetzt. (mm/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 1.