Mercedes-Dieb gibt Auto auf


von Tageblatt-Redaktion

Mercedes-Dieb gibt Auto auf
www.pixabay.com

Berlin, Weißwasser. Am Stadtrand von Weißwasser hat eine gemeinsame Streife von Bundespolizei und Zoll in der Nacht zum Mittwoch einen gestohlenen Mercedes Sprinter sichergestellt. Kurz vor 1 Uhr kam der Transporter auf der Heinrich-Heine-Straße aus der Stadt gefahren, als der Fahrer plötzlich stoppte und nach Erkennen der Uniformierten Gas gab.

Am Abzweig zum Braunsteich sprang der Mann über die eilig aufgerissene Beifahrertür noch während der Fahrt aus der Fahrerkabine. In einem angrenzenden Waldstück verlor sich die Spur des Unbekannten. Streifen am Boden und zeitweise auch ein Bundespolizei-Hubschrauber fahndeten nach dem Täter, aber ohne Ergebnis.  Der rund fünf Jahre alte Sprinter war  in der vergangenen Nacht in Berlin, noch unbemerkt vom Nutzer,  entwendet worden. (ots/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.