MDR-Radio sendet aus Boxberg


von Tageblatt-Redaktion

MDR-Radio sendet aus Boxberg

Boxberg. Am Donnerstag reist der MDR-Sachsen-Morgenmoderator Silvio Zschage mit dem Wohnmobil an und will auf dem Campingplatz Sternencamp von 17 bis 18 Uhr wissen, was die Menschen im Ort bewegt. Dabei wird er unter anderem mit Romy Ganer vom Verein Perspektive Boxberg, mit Campingplatzchef Peter Hesse und Frank Zschippang, dem Ortsvorsteher von Bärwalde, ins Gespräch kommen. Das teilte der Sender am Dienstag mit.

Am Freitag, meldet sich Silvio Zschage ab 6 Uhr im Frühprogramm von MDR Sachsen live vom Campingplatz Sternencamp. Von 8 bis 8.30 Uhr ist er dort auch mit Bürgermeister Hendryk Balko verabredet, spricht mit ihm über die aktuelle Situation in der Region und die Themen, die ihn vorab erreicht haben oder am Vorabend an ihn herangetragen wurden.

Silvio Zschage berichtet im September täglich aus einem anderen Ort darüber, was den Menschen aktuell auf den Nägeln brennt. Mit dem Wohnmobil steuert er dazu insgesamt 20 Orte an und nimmt sich Zeit zum Zuhören bei Einwohnerinnen und Einwohnern. (red/mp)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 8?