Landwarenhaus Schleife ist wieder auf


von Tageblatt-Redaktion

Landwarenhaus Schleife ist wieder auf

Schleife. Fünf Wochen war zu. Textilien gab es in Schleife nicht zu kaufen. Und das Ostergeschäft mit der schönen Dekoware fiel aus. „Aber Nachjammern hilft nicht“, sagt Ingrid Roßmej, die das Geschäft seit 2005 betreibt.

Inzwischen, so sagt sie, sei das Geschäft fast wie ein Hobby. Denn eigentlich könnte Ingrid Roßmej seit mehr als einem Jahr ihren wohlverdienten Ruhestand genießen. Aber noch will sie nichts von Ruhestand wissen. Den kompletten Artikel lesen Sie hier. (red/ck)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.