Kulturbrunch und Kneipenquiz


von Tageblatt-Redaktion

Kulturbrunch und Kneipenquiz
Der Fusion- und Jazz-Musiker Tal Arditi kommt am Sonntag zum Kultur-Brunch nach Weißwasser. Foto: PR

Weißwasser. Am Sonntag findet ab 10.30 Uhr die erste Auflage des KulturBrunchs im Jahr 2023 in der Hafenstube der Telux in Weißwasser statt. Musikalischer Gast ist der 24-jährige aus Israel stammende und in Berlin wohnhafte Fusion- und Jazz-Musiker Tal Arditi.

Bereits in jungen Jahren wurde ihm ein Wunderkind-Status an der Gitarre zugesprochen. Im Alter von 18 Jahren siedelte Tal Arditi nach Europa über. Hier trat er bei mehreren renommierten Jazz-Festivals auf und veröffentlichte sein erstes Studio-Album „Portrait“ 2018,im Jahr 2020 folgte das zweite unter dem Titel „Colours“.

Der Eintritt zu diesem Veranstaltungs-Format ist wie immer frei. Es gibt die Möglichkeit, mit selbst mitgebrachten Speisen etwas zum gemeinsamen Buffet beizutragen, bei Auf- und Abbau zu helfen oder das Format per Spende zu unterstützen, teilt die Telux mit.

Am Abend zuvor gibt es am selben Ort auch die erste Ausgabe des Jahres vom „Quizlabor“. Ab 20.15 Uhr fordern die Quiz-Master das Publikum in unterschiedlichen Kategorien. Hier ist nicht immer unbedingt Fakten-Wissen entscheidend. Teams mit maximal zehn Personen können teilnehmen. (red/mp)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.