Krauschwitz reagiert auf Covid-19-Entwicklung

Freitag, 16. Oktober 2020

Corona, Hygiene, Mundschutz, Desinfektion, Gummihandschuhe www.pixabay.com

Krauschwitz. Einwohner von Krauschwitz und den Ortsteilen könnten somit ihre Anliegen, Kritiken, Anfragen, Unterlagen ab sofort dienstags von 9 bis 11.30 Uhr und 13 bis 16 Uhr sowie donnerstags von 9 bis 11.30 Uhr und 13 bis 18 Uhr und zusätzlich montags von 10 bis 11.30 Uhr und 13 bis 14.30 Uhr beim Mitarbeiter an der Pforte einreichen. Damit würden die Covid-19-Regeln eingehalten, Bürger und Mitarbeiter geschützt und, trotz steigender Erkrankungszahlen, Bürgerservice und Ansprechbarkeit der Mitarbeiter gewährleistet.

Neu ist im Gemeindeamt Krauschwitz auch das Vorhandensein eines professionellen Desinfektionsspenders für Besucher und Mitarbeiter. Das von Firmen aus Krauschwitz gesponsorte Gerät, welches sich die Gemeinde wegen ihrer Haushaltslage nicht hätte leisten können, ersetzt die bisher gebräuchlichen Hand- und Sprühflaschen und steht neben der Pforte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.