Komplett fahruntüchtig auf dem Roller


von Tageblatt-Redaktion

Komplett fahruntüchtig auf dem Roller
www.pixabay.com

Weißwasser. Eine Streife stoppte am Sonntag einen Polen mit seinem Roller am Prof.-Wagenfeld-Ring. Er pustete einen Wert von umgerechnet 1,62 Promille. Auch ein Drogentest schlug auf den Konsum von Cannabis an. Zu allem Überfluss zeigte der Mann einen polnischen Führerschein vor, der jedoch ungültig war. Für ihn bestand ein Fahrverbot in Deutschland. Die Beamten untersagten dem 38-Jährigen die Weiterfahrt, stellten den Führerschein sicher, ordneten eine Blutentnahme an und erstatteten entsprechende Anzeigen. (al/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 8.