Kirche spielt Corona-Theater


von Tageblatt-Redaktion

Kirche spielt Corona-Theater

Weißwasser. Eigentlich war der Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Weißwasser zu den Unsicherheiten unserer Zeit für April geplant – da wurde er von seinem eigenen Thema überholt: Wegen des Corona-Shutdowns musste er ausfallen. Nun wird der Gottesdienst am Sonntag, um 10.30 Uhr nachgeholt und natürlich auch das Thema „Corona“ einbeziehen.

Mit Theaterstück, Interview, Liedern, Gebeten und Impulsen zum Thema „Krise, Chance oder was auch immer“ wird ein besonderer Gottesdienst gefeiert, zu dem auch konfessionslose oder kirchenferne Besucher willkommen sind – bitte mit Masken. Das sonst übliche gemeinsame Mittagessen muss leider ausfallen. (red/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.