Jahrmarkt eröffnet in Weißwasser


von Tageblatt-Redaktion

Jahrmarkt eröffnet in Weißwasser
In Weißwassers Freizeitpark ist ab heute wieder Rummel. Aufgebaut wurden 60 Fahrgeschäfte, die für alle Altersgruppen etwas bieten. Foto: Joachim Rehle

Weißwasser. Ab heute ist Jahrmarkt im Freizeitpark in Weißwasser. Und er ist größer als beim Tag der Sachsen vor 17 Jahren. Unter den Attraktionen befinden sich viele Neuheiten, etwa das schnellste Karussell Deutschlands. Nach der Corona-Zeit ist für die Schausteller endlich wieder Gelegenheit, ihrem eigentlichen Beruf nachzugehen und freilich auch Geld damit zu verdienen.

Die Schausteller haben die schlimme Zeit auch überstanden, weil sie sich als große Familie verstehen und gegenseitig unterstützten. Aber auch von Politik und Gesellschaft gab es Hilfen, die das Überleben sicherten. Das große Programm in Weißwasser verstehen sie deshalb auch als Dankeschön: Gleich zwei Höhenfeuerwerke und eine Feuershow gibt es bei freiem Eintritt am Wochenende auf dem Festgelände zu erleben. (red/mp)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 1?