Jahnbad Weißwasser wird erneut zur Baustelle


von Tageblatt-Redaktion

Jahnbad Weißwasser wird erneut zur Baustelle
Foto: Sabine Larbig

Weißwasser. Während der Winterpause soll im Jahnbad in Weißwasser noch einmal gebaut werden. Das hatte die Stadtverwaltung bereits vor der Eröffnung des sanierten Naturbads im Juni 2021 angekündigt. Am Dienstag dieser Woche vergab der Bau- und Wirtschaftsausschuss (BWA) des Stadtrats nun die Aufträge dafür.

Finanziert wird das Ganze mit jenen 320.000 Euro aus dem Fördertopf der Europäischen Union für Regionale Entwicklung (Efre), die bei der Neugestaltung des Grünzugs/Radweg am Jahndamm und bei der Sanierung des Jahnbads übriggeblieben sind. Zur Abrundung des Bads ist ein neues Eingangsgebäude links neben dem Sanitärcontainer geplant. (cok/sab)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.