Impfzentrum in Bad Muskau öffnet wieder


von Tageblatt-Redaktion

Impfzentrum in Bad Muskau öffnet wieder
Foto: Julia Lindenberger

Bad Muskau. Nachdem im Impfzentrum im „Lindenhof“ bereits zweimal Covid-Erst- und Zweitimpfungen stattfanden, gibt es auf Grund der großen Nachfrage bei Stadtverwaltung und örtlichen Ärzten nun einen dritten Termin in Bad Muskau. Gesetzt werden die Pikse im „Lindenhof“ am 3. und am 24. Juli (Zweitimpfung).

Interessierte Bürger können sich für den Termin bei der Stadtverwaltung anmelden. Terminvergaben erfolgen vom 14. bis 18. Juni jeweils in der Zeit von 9 bis 12 Uhr unter folgenden Telefonnummern: 035771 56012 beziehungsweise -56033.

Die Hausärzte samt Teams, ein Impfteam sowie Mitarbeiter der Stadt sichern den Ablauf im Impfzentrum ab. (sab)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 3.