Hier geht´s mit Wachs ans Ei


von Tageblatt-Redaktion

Hier geht´s mit Wachs ans Ei

Schleife. An einer Eiermalwekstatt  kann man am 23. und 24. März, je von 14 bis 17 Uhr, im Sorbischen Kulturzentrum teilnehmen. Vermittelt wird das Verzieren von Ostereiern mit sorbischen Motiven in der Wachsbatiktechnik. Arbeitsmaterialien und drei gekochte Eier je Teilnehmer werden bereitgestellt. Wer möchte, kann sich auch in Wachsbossiertechnik ausprobieren. Ein ausgeblasenes (!) Ei und Materialien werden auch hier gestellt. Unkostenbeiträge : Erwachsene acht/Schulkinder fünf Euro (Wachsbossiertechnik fünf Euro/Person). Achtung: Beide Angebote sind nicht für Kinder unter 7 Jahre !

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 6?