Heute werden Lego-Roboter gezeigt


von Tageblatt-Redaktion

Heute werden Lego-Roboter gezeigt
www.pixabay.com

Weißwasser. Schüler der Stadt arbeiten seit Beginn des neuen Schuljahres an der Vorbereitung der Teilnahme zum Regionalausscheid der First Lego League (FLL). Dieser findet am 3. Dezember an der TU Dresden statt. Dazu wurde in der Station Junger Naturforscher und Technikerein Wettkampftisch gebaut, um die Aufgaben des Roboter-Games zu trainieren. Die FLL ist ein internationaler Roboterwettbewerb mit Lego-Robotern. Interessierte Kinder von 9 bis 16 Jahren können an diesem Wettbewerb teilnehmen. Die Voraussetzungen für den Aufbau eines Teams sind geschaffen: Roboter, PC-Technik, Wettkampftisch und dazu benötigte Materialien für die Vorbereitung zum Wettbewerb sind aufgebaut. Jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr und auch sonnabends wird an den Aufgaben gearbeitet. Weiterhin muss ein Forschungsauftrag präsentiert werden, der sich mit dem Thema Energieeinsparung/-erzeugung beschäftigt. Schließlich heißt das Motto in diesem Jahr „Superpowered – Die Energie der Zukunft“.
Die Ergebnisse dieses Forschungsauftrages werden am heutigen Donnerstag um 16 Uhr in der Station (Prof.-Wagenfeld-Ring 130) öffentlich präsentiert. Erforscht wurde die mögliche Energieeinsparung durch die Nutzung von Kochkisten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 4?