Gründes Klassenzimmer in Weißwassers Jahnpark hielt nicht lange


von Tageblatt-Redaktion

Gründes Klassenzimmer in Weißwassers Jahnpark hielt nicht lange
Nicht einmal zwei Wochen blieben die Sitzmöbel des grünen Klassenzimmers im Jahnpark unversehrt. Foto: cok

Weißwasser. Stadträtin Karina Ott (WV Für unser Weißwasser) ist schockiert. Von dem erst vor kurzem im Jahnpark Weißwasser installierten grünen Klassenzimmer sind nur noch die traurigen Überreste vorhanden. Dreiste Diebe bauten von den Holzmöbeln die als Sitzgelegenheiten gedachten oberen Bretter einfach ab. Passiert sein muss das Ganze in der vorigen Woche. Bei einem Spaziergang stellte Karina Ott jetzt das Unheil fest. Gemeinsam mit der Stadtverwaltung werde man prüfen, den Vorfall zur Anzeige gegen Unbekannt zu bringen, erklärte sie.

Im Sommer hatte der Jugendstadtrat von Weißwasser die Idee, ein grünes Klassenzimmer zu bauen. Es sollte Abwechslung in den Schulalltag bringen, Schüler und Lehrer motivieren. Gedacht war es ebenso als Ausflugsziel für Kindergärten oder Hortgruppen, um Kindern spielerisch den Spaß am Lernen näher zu bringen.

Doch diese Hoffnung ist nun mit einem Schlag zunichtegemacht. Entsprechend groß ist die Enttäuschung. Dass die Sitzgelegenheiten des grünen Klassenzimmers zerstört wurden, reiht sich (leider) in eine ganze Reihe von Vandalismusschäden ein.

Der Jugendstadtrat in Weißwasser besteht seit dem Frühjahr dieses Jahres. Inzwischen trifft man sich regelmäßig. Stadträtin Karina Ott begleitet das Ganze fachlich. Gehört wurde der Jugendstadtrat beispielsweise, als es um die weitere Gestaltung des Jahnbads ging. Mit dem grünen Klassenzimmer wurde ein erstes eigenes Projekt umgesetzt. Bleibt zu hoffen, dass sich die jungen Leute von dem dreisten Diebstahl nicht abschrecken lassen.

jugend.stadtrat.wsw@gmail.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 4?