Gemeinderäte entdecken viel Arbeit – auf einer Radtour


von Tageblatt-Redaktion

Gemeinderäte entdecken viel Arbeit – auf einer Radtour
Der Dorfanger in Kromlau ist als Treffpunkt und Erholungsoase bei Besuchern und Touristen beliebt. Inzwischen ist hier aber ein Pflegeeinsatz nötig. Foto: Sabine Larbig

Gablenz/Kromlau. Was für Außenstehende wie die Radtour einer ausflugslustigen Truppe wirkte, gehörte für die Mitglieder vom Technischen Ausschuss der Gemeinde Gablenz zur ehrenamtlichen Ratsarbeit. Ein Grund, weshalb sie die diesjährige Ortsbegehung an einem Sonntag unternahmen. Ihre Erkenntnisse: Getan werden muss unter anderem etwas am Friedhof Gablenz, am Parkplatz an der Kita, am Friedhof Kromlau, an den Parkflächen an der Feuerwehr Kromlau, am Springbrunnen in der Ortsmitte und am Badesee. (sab)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 5.