Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt


von Tageblatt-Redaktion

Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt
Symbolfoto: pexels

Bad Muskau. Bei Baggerarbeiten ist am Montag auf dem Uferweg in Bad Muskau eine Gasleitung beschädigt worden. "Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht", erklärt Polizeisprecherin Anja Leuschner.

Für die Zeit der Reparaturarbeiten sperrte die Polizei gegen 12.20 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr den Uferweg für circa zwei Stunden ab.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.