Frontalzusammenstoß endet glimpflich


von Tageblatt-Redaktion

Frontalzusammenstoß endet glimpflich
Foto: Hagen Linke

Boxberg/Kringelsdorf. Am Montagnachmittag war eine 45-Jährige mit ihrem Honda auf der Rietschener Straße in Richtung Reichwalde unterwegs. In einer Rechtskurve geriet sie auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Honda eines 68-Jährigen zusammen. Verletzt wurde niemand. Bergungsdienste nahmen beide Fahrzeuge an den Haken. Der Sachschaden belief sich auf rund 30.500 Euro. (al/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 6.