Frühlingsstart im Geopark


von Tageblatt-Redaktion

Frühlingsstart im Geopark

Weißwasser/Krauschwitz. Am Sonntag um 11 Uhr lädt der Geoparkführer Jürgen Siegemund zu einer dreistündigen Wanderung durch das Waldgebiet der Drachen-und Tiergartenberge im sächsischen Teil des Geoparks Muskauer Faltenbogen ein. Vom Gasthaus Waldhaus am Braunsteich in Weißwasser führt die Tour durch das Altbergbaugebiet der ehemaligen Grube Caroline II zur Töpferei von Kathrin Najorka in Krauschwitz. Dort erfahren die Wanderfreunde Wissenswertes über das traditionelle Handwerk von der Chefin selbst. Die Rücktour erfolgt durch den Keulaer Tiergarten, ein Naturschutzgebiet, in dem schon die Muskauer Standesherren der Jagd nachgingen, und endet am Ausgangspunkt der Wanderung. Der Beitrag beträgt drei Euro pro Person. (js/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 6?