Ferienangebot: Puppenspiel zum Staunen


von Tageblatt-Redaktion

Ferienangebot: Puppenspiel zum Staunen
Foto: PR

Schleife. Das Puppenspiel „Isa und der fliegende Wal“ nach dem Bilderbuch von Rebecca Gugger und Simon Röthlisberger ist am Mittwoch, 3. April, um 10 Uhr im Saal des SKC (Friedensstraße 65) zu erleben. Was wohl hinter der Sonne, dem Mond und den Sternen ist? Diese und viele andere Fragen beschäftigen die kleine Ida. Als eines Nachts ein fliegender Wal bei ihr auftaucht und sie mit auf eine abenteuerliche Reise nimmt, kommt sie aus dem Staunen und Entdecken gar nicht mehr heraus. Mit Puppenspiel, Musik und Tanz wird die Bühne zu einem Ort der einfühlsamen Begegnung zwischen der Puppenspielerin und ihrem Publikum. Für Kinder ab 3 Jahre. Eintritt: Erwachsene 6 Euro, Kinder 4 Euro. (cok)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 7.