Fahrrad kurz stehengelassen – weg


von Tageblatt-Redaktion

Fahrrad kurz stehengelassen – weg
Symbolfoto: ADFC Sachsen

Weißwasser. Sonnabendnachmittag nutzten unbekannte Täter einen kurzen Moment, den der Geschädigte sein Fahrrad unbeobachtet ließ. Der 13-Jährige stellte sein grün/schwarzes Mountainbike Bulls Wildtail Street vor einen Einkaufsmarkt in Weißwasser unabgeschlossen ab und ging einkaufen. Nach fünf Minuten war das Fahrrad nicht mehr da. Der Diebstahlswert liegt bei 450 Euro. (cf/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 4.