Für Pfingstlauf am Bärwalder See jetzt anmelden


von Tageblatt-Redaktion

Für Pfingstlauf am Bärwalder See jetzt anmelden

Boxberg. Das Pfingstrennen um den Bärwalder See hat bereits einen festen Platz im Terminkalender der Szene. In diesem Jahr sind Lauffreunde über die längeren Distanzen bereits zum 13. Mal dazu aufgerufen.

Am Pfingstsonntag, den 28. Mai, geht es wieder über Asphalt und Feldwege und den flachen asphaltierten Rundweg um den See. Der Start wird traditionell am Boxberger Ufer vollzogen. Zu bewältigen sind Strecken über 3 (Start 9.20 Uhr), 5 (10.20 Uhr), 10 (10.15 Uhr) und 21,1 Kilometer (10 Uhr). Außerdem gibt es die Kinderdistanz über 800 Meter (9 Uhr).

Veranstalter sind wiederum die Sportfreunde Bärwalder See. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde und eine Erinnerungsmedaille. Die ersten drei Plätze jeder Strecke werden gesondert geehrt.

Die Ausschreibung ist online abrufbar. Bis 26. Mai um 12 Uhr kann man sich auf diesem Wege anmelden. Gegen eine Organisationsgebühr von fünf Euro zusätzlich zur Startgebühr (Kinder frei) kann man sich bis 30 Minuten vor dem Start noch vor Ort im Festzelt anmelden.

Im vorigen Jahr wurden 309 Teilnehmer gezählt – 172 Männer und 137 Frauen. Mit 81 Startern wagten sich die meisten über die Distanz des Halbmarathons.

www.sportfreunde-baerwalder-see.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.