Führerschein ist gefälscht


von Tageblatt-Redaktion

Führerschein ist gefälscht
Foto: Ingo Kramarek/Pixabay

Rietschen. Bundespolizisten haben am Dienstagabend bei einer Kontrolle an einer Tankstelle einen gefälschten Führerschein entdeckt. Sie übergaben den 38-jährigen Toyota-Fahrer an Beamte des örtlichen Reviers. Diese untersagten dem Polen die Weiterfahrt, stellten den Fahrzeugschlüssel sicher und fertigten eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. (ks/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 1?