Ersatz-Fahrplan für Odeg-Züge


von Tageblatt-Redaktion

Ersatz-Fahrplan für Odeg-Züge
www.pixabay.com

Görlitz/Niesky. Die ostdeutsche Eisenbahngesellschaft Odeg kündigt weitreichende Änderungen auf der Linie RB 64 Hoyerswerda – Görlitz an. Start ist der 16. April. Bauarbeiten am Bahnhof Hoyerswerda sind der Grund dafür. Das teilt eine Odeg-Sprecherin mit. Da immer ein Bahnsteig gesperrt ist, müssen die Züge aus Richtung Görlitz bereits etwa zehn Minuten eher in Hoyerswerda ankommen und können den Bahnhof auch erst etwa zehn Minuten später als üblich verlassen.

Zwei Züge am Morgen und Nachmittag können durch die verschobenen Fahrzeiten nicht mehr von und nach Görlitz verkehren und beginnen beziehungsweise enden im Bahnhof Niesky. Dort bestehen Anschlüsse an die Busse der Linie 64 Niesky – Görlitz. Der Bahnhof Hoyerswerda wird barrierefrei umgestaltet. (SZ/cam)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.