Diebe stehlen Phönixpalme am Fürst-Pückler-Park


von Tageblatt-Redaktion

Diebe stehlen Phönixpalme am Fürst-Pückler-Park
Foto: Ingo Kramarek/Pixabay


Bad Muskau. Unbekannte haben sich in der Nacht zu Mittwoch in Bad Muskau Palmen zu eigen gemacht. Die exotischen Gewächse zierten einen öffentlichen Park bzw. eine Straße unweit davon. Eine der Pflanzen war den Tätern offenbar zu schwer: Sie tauchte samt Kübel auf der Görlitzer Straße wieder auf. Die Polizei in Weißwasser ermittelt nun wegen Diebstahls einer Phönixpalme im Wert von etwa 500 Euro. (su/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 4.