Derzeit keine Chance für Anti-Corona-Modellprojekte


von Tageblatt-Redaktion

Derzeit keine Chance für Anti-Corona-Modellprojekte

Görlitz. Der Landkreis Görlitz gibt einer kurzfristigen Genehmigung von Modellprojekten zu Öffnungen während der Corona-Pandemie keine Chance. In einer Pressemitteilung dazu heißt es, dass Modellprojekte nach der derzeitigen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung der Zustimmung der obersten Landesgesundheitsbehörde und des Sächsischen Datenschutzbeauftragten bedürfen. „Allein deshalb ist eine kurzfristige Entscheidung dazu nicht möglich.“ Bisher können laut Landkreis auch nur zu bestimmten Einrichtungen wie Theater, Übernachtungsangeboten, Sportveranstaltungen und Gastronomiebetrieben Modellprojekte angemeldet werden.

Nach nur einer am Sonntag neu gemeldeten Ansteckung mit dem Corona-Virus bleibt der durch den Landkreis ermittelte 7-Tage-Inzidenzwert bei 206,94 je 100.000 Einwohner nahezu konstant. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 3?