Der Fußball-Kreispokalsieger steht fest


von Tageblatt-Redaktion

Der Fußball-Kreispokalsieger steht fest

Kodersdorf. In einem Finale mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten hat sich der Favorit VfB Zittau mit 4:1 gegen den Gastgeber SV Aufbau Kodersdorf durchgesetzt und damit das Double aus Kreismeistertitel und Pokalsieg gefeiert. Die Zittauer gingen in einer überlegen geführten ersten Halbzeit durch Tore von Nils Haubrich (9.,39.) und Moritz Keller (22.) mit 3:0 in Führung. Nach de rPause wurde Kodersdorf besser, kam durch einen 40-Meter-Schuss von Bodo Schaal heran (60.) und hatte danach Chancen zum 2:3. Mirko Albert machte mit einem Elfmetertor (85.) den Sack zu. Das Finale fand offiziell ohne Zuschauer statt, hatte aber rund "100" Zaungäste außerhalb des Sportplatzgeländes. (dth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 1.