Welche Blumen es im Muskauer Park gibt


von Tageblatt-Redaktion

Welche Blumen es im Muskauer Park gibt
Fürst Pückler Park Corona nur wenige Besucher im Park. Foto: Sabine Larbig

Bad Muskau. Die Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau“ lädt am Freitag, 16 Uhr, (Treff: Schlossinnenhof) zu einer thematische Parkführung „Blumenschmuck im Muskauer Park“ ein. Stiftungsmitarbeiterin Ewa Johna gibt über die diesjährige Zusammenstellung der Sommerblumen Auskunft.

Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Die Stiftung bittet um Verständnis, dass die Teilnahme wegen der Einhaltung des Mindestabstands auf 20 Personen begrenzt ist. Anmeldung unter info@muskauer-park.de. Der Eintritt kostet 6 Euro, ermäßigt 3 Euro.  (red/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 6.