Corona-Zahl wieder auf hohem Niveau


von Tageblatt-Redaktion

Corona-Zahl wieder auf hohem Niveau
Symbolfoto: Viktor Forgacs

Görlitz. Am Dienstag wurden im Landkreis 202 neue Corona-Infektionen festgestellt. Nach der wohl auch durch die wenigen Tests über die Feiertage entstandenen Delle erreicht die Neuinfektionszahl damit wieder ein hohes Niveau. Derzeit sind 4.152 Personen infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 372,34 je 100.000 Einwohner. 273 Menschen werden derzeit stationär in den Kliniken des Landkreises Görlitz behandelt, 22 davon benötigen eine intensivmedizinische Betreuung.

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 haben sich im Landkreis Görlitz nachweislich 11.533 Menschen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert. Elf weitere Personen (zwischen 56 und 92 Jahren) sind im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben. Damit erhöht sich die Zahl der Todesfälle im Landkreis Görlitz auf 476. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 9.