Corona-Inzidenz steigt immer weiter


von Tageblatt-Redaktion

Corona-Inzidenz steigt immer weiter
Symbolfoto: Viktor Forgacs

Görlitz. Fast täglich steigt die durch den Landkreis ermittelte Coronavirus-7-Tage-Inzidenz im Landkreis. Gestern Nachmittag meldete das Gesundheitsamt eine Zahl von 212,48 je 100.000 Einwohner. Vor einer Woche lag diese noch 174. Bis Montagnacht wurden dem Gesundheitsamt in Görlitz 103 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Weiterhin wurden vier Coronavirus-Mutationen mit der britischen Variante nachgemeldet. Im Landkreis Görlitz sind bislang 293 Fälle dieser Virusmutation nachgewiesen worden, 124 davon sind aktuell noch aktiv.

Derzeit befinden sich 94 Menschen in medizinischer Behandlung in Kliniken des Landkreises, davon benötigen 21 Personen eine intensivmedizinische Betreuung. Die Zahl der Todesfälle im Landkreis Görlitz in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion beläuft sich auf 1.000. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 8?