Corona-Befürchtung nicht eingetroffen


von Tageblatt-Redaktion

Corona-Befürchtung nicht eingetroffen

Landkreis. Dem Gesundheitsamt in Görlitz wurden gestern binnen 24 Stunden bis Freitagmittag 165 neue Infektionen gemeldet. Am Freitag vor einer Woche waren es feiertagsbedingt nur 106 Fälle. Die 7-Tage-Inzidenz liegt jetzt bei 414, weit entfernt vom angestrebten Wert von 50. Die Zahl der Neuinfektionen (165) liegt aber nicht so hoch wie angesichts der zu erwartenden Nachmeldungen befürchtet worden war. (SZ/sb)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 9?