CDU lädt nach Rietschen ein


von Tageblatt-Redaktion

CDU lädt nach Rietschen ein
Das Erlicht wacht in Rietschen über den gleichnamigen Hof. Foto: Rolf Ullmann

Rietschen. Der CDU-Kreisverband Görlitz verleiht den Lausitz-Preis 2024 unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsident Matthias Rößler. Auf Initiative von Landtagskandidat Tilmann Havenstein hatte die CDU den Lausitz-Preis im Herbst 2022 ins Leben gerufen und verleiht ihn dieses Jahr zum zweiten Mal. „Wir wollen allen Danke sagen, die sich im Ehrenamt engagieren. Dieser unbezahlbare Einsatz ist die Brücke zwischen Gesellschaft, Wirtschaft und Staat und ein wichtiges Fundament unseres freiheitlichen und demokratischen Zusammenlebens. Besonders dankbar bin ich allen meinen Mitstreitern in den Vereinen. Ohne sie gäbe es Vieles hier in unserem Landkreis nicht“, sagt Havenstein.

Jetzt werden Vorschläge für den Lausitz-Preis „Danke Ehrenamt“ 2024 gesucht – ob Feuerwehr und Katastrophenschutz, Familien- und Jugendhilfe, Sport oder Kultur, ob im Verein, beim Verband oder als Initiative. Die Optionen sind vielfältig. „Vom Zittauer Gebirge, über das Oberland und Görlitz bis nach Weißwasser: Freiwillige übernehmen Aufgaben, die der Staat allein nicht leisten kann. Mit dem Lausitz-Preis und unserem Ehrenamtsfest wollen wir freiwilliges Engagement sichtbar machen und vor allem das Ehrenamt feiern!“, so Florian Oest, Vorsitzender der CDU im Landkreis Görlitz.

Das Fest „Danke Ehrenamt!“ findet am 16. April um 18 Uhr im Fema-Saal in Rietschen statt. Der Eintritt ist kostenfrei. Die Ehrung und Preisverleihung übernimmt der Präsident des Sächsischen Landtages Matthias Rößler. Preisträger des ersten Lausitz-Preises waren 2022 Katja Franke und Silko Hoffmann vom Herzenswünsche Oberlausitz e.V. (pm/fth)

Vorschläge mit konkreter Begründung für den Lausitz-Preis können bis zum 12. April 2024 beim CDU Kreisverband Görlitz per E-Mail an info@cdu-kreisverband-goerlitz.de eingereicht werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 8?