Bundespolizei nimmt drei Schleuser fest


von Tageblatt-Redaktion

Bundespolizei nimmt drei Schleuser fest
Symbolfoto: Bundespolizei

Boxberg/Uhyst, Görlitz. Der Zustrom illegaler Einwanderer nimmt nach wie vor nicht ab. Allein am Montag nahm die Bundespolizei drei Schleuser fest und 100 Migranten in Gewahrsam. Eine gemeinsame Streife von Bundespolizei und Zoll wurde gegen 9.10 Uhr auf einen von Boxberg in Richtung Uhyst fahrenden polnischen Kleintransporter aufmerksam. Augenscheinlich schien das Fahrzeug überladen zu sein. Kurze Zeit später fuhr der Mercedes Sprinter nach rechts in einen Waldweg. Zunächst ignorierte der Fahrer die Anhaltezeichen, Blaulicht und Stopp Polizei, bevor er den Sprinter anhielt. Auf Nachfrage der Bundespolizisten gab er an, dass sich auf der Ladefläche mehrere Personen befinden. Beim Öffnen der Hecktüren stellten die Beamten 15 Männer, eine Frau und drei Kinder aus Syrien sowie einen Mann aus Marokko auf der Ladefläche fest. Der 33-jährige usbekische Schleuser wurde vorläufig festgenommen. Der Schleuser wurde am Nachmittag dem Haftrichter vorgeführt. Der Kleintransporter wurde sichergestellt.

Gegen 17 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundesbereitschaftspolizei an der Anschlussstelle Görlitz einen polnischen Audi A4. Der Fahrer und seine Beifahrerin wiesen sich mit ihren gültigen weißrussischen Reisepässen aus. Die anderen drei Männer legten ihre syrischen Reisepässe vor. Im Besitz eines gültigen Visums waren sie jedoch nicht. Der 34-jährige Weißrusse sowie die 39-jährige Weißrussin wurden vorläufig festgenommen. Die Bundespolizei ermittelt gegen sie nun wegen des Verdachts des Einschleusens von Ausländern. Die zwei mutmaßlichen Schleuser wurden am Dienstag, einhergehend mit einer vierjährigen Wiedereinreisesperre, nach Polen zurückgeschoben. Im Laufe des Tages nahm die Bundespolizei noch 69 Syrer, sechs Inder und einen Pakistaner in Gewahrsam. (ots/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 8?