Brand im Mehrfamilienhaus


von Tageblatt-Redaktion

Brand im Mehrfamilienhaus
www.pixabay.com

Weißwasser. Am Mittwochabend ist es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Jahnstraße gekommen. Während des Kochens entflammte sich Fett in einer Pfanne. Verletzt wurde niemand. Insgesamt 18 Kameraden der Feuerwehr löschten die Flammen. Der Sachschaden belief sich auf etwa 500 Euro. Nachdem die Feuerwehr das Objekt gelüftet hatte, konnten die Mieter zurück in ihre Wohnungen. (mm)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 6?