Bibo ab Dienstag für zwei Wochen zu


von Tageblatt-Redaktion

Bibo ab Dienstag für zwei Wochen zu

Weißwasser/Krauschwitz. Vom 2. bis 12. April bleiben die Stadtbibliothek in Weißwasser sowie deren Zweigstelle in Krausch-witz geschlossen. Grund dafür ist eine Systemumstellung. Eine Verlängerung der ausgeliehenen Medien ist in dieser Zeit nicht möglich, allerdings fallen für die Überschreitung der Ausleihfrist auch keine Gebühren an. Die Umstellung lohnt sich, hieß es aus dem Rathaus, und das nicht nur wegen der effektiveren Arbeit für die Bibliotheksangestellten. Das neue System laufe viel stabiler. Zudem könnten Nutzer über eine App auf ihrem Smartphone jederzeit auf ihr Leserkonto zugreifen. Die sei extrem einfach, auch für Kinder und Senioren. Am heutigen Gründonnerstag ist die Bibliothek in Weißwasser von 10 bis 18 Uhr, die in Krauschwitz von 10 bis 12 und 13 bis 18 Uhr geöffnet. (cok)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 8.