Bei Boxberg: BMW-Fahrerin überschlägt sich


von Tageblatt-Redaktion

Bei Boxberg: BMW-Fahrerin überschlägt sich
Foto: Ingo Kramarek/Pixabay

Boxberg. Eine 46-Jährige hat sich am Dienstagvormittag mit ihrem BMW auf der S 121 bei Boxberg überschlagen. Die Frau war von Kreba-Neudorf in Richtung Klitten unterwegs und geriet in einer Rechtskurve bei überfrorener Fahrbahn offenbar ins Schleudern.

Der schwarze 5er kam von der Straße ab und landete auf dem Dach. Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.