"Bei 11+11 sagen wir Hurra!"


von Tageblatt-Redaktion

"Bei 11+11 sagen wir Hurra!"
Foto: Joachim Rehle

Groß Düben. Die großen und kleinen Funken des Karnevalsclubs Groß Düben zogen am Freitag in einem Umzug vom Gerätehaus der Feuerwehr ins Sportzentrum, dort wurde das dreitägige Dorffest gefeiert. Anlass war diesmal die Gründung des Karnevalsvereins vor 22 Jahren. Und weil Karnevalisten Schnapszahlen lieben, stand der Freitag unter dem Motto „Bei 11+11 sagen wir Hurra!“ Karnevalsumzüge sind in der Region selten geworden. Aber auch sonst gab es für Groß und Klein viel zu feiern.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 4?