Tödlicher Zusammenstoß am Bahnübergang in Weißwasser


von Tageblatt-Redaktion

Tödlicher Zusammenstoß am Bahnübergang in Weißwasser
Foto: Joachim Rehle

Weißwasser. Am Bahnübergang Jahnstraße in Weißwasser wurde gestern gegen 17 Uhr ein Mensch von einem Zug erfasst. Er überlebte den Zusammenstoß nicht.

Die Bahnstrecke und der Bahnübergang waren über längere Zeit gesperrt. Die Fahrgäste verließen den Zug. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. Zu den näheren Umständen wurden am Abend des Unglücks von den Behörden zunächst keine näheren Informationen bekanntgegeben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 2?