Alkoholisierter Mann geht zum Beleidigen zur Polizei


von Tageblatt-Redaktion

Alkoholisierter Mann geht zum Beleidigen zur Polizei
www.pixabay.com

Weißwasser. Ein 43-jähriger Mann hat am Dienstagabend im Besucherbereich des Polizeireviers die anwesenden Beamten beleidigt. Daraufhin belehrten ihn die Polizisten und verwiesen ihn der Dienststelle. Kurze Zeit später kam der Deutsche wieder zurück. Da er erneut der Aufforderung zu gehen nicht nachkam, nahmen die Uniformierten den alkoholisierten Mann in polizeilichen Gewahrsam. Anzeigen wegen Beleidigung folgten auf dem Fuße. (al/fth)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.